Wie arbeitet ihr mit Alessandro Bavari?

13 Sep Wie arbeitet ihr mit Alessandro Bavari?

RIG: Die Bilder von Alessandro Bavari sind außergewöhnliche Kunstwerke! Tobias und ich fühlen uns sehr geehrt, dass Herr Bavari nach Auferstehung auch diesmal wieder einige echte Meisterwerke beigesteuert hat. Sie ergänzen und illustrieren unsere Gefühle und Gedankengänge perfekt! Diesmal hatten wir die Idee, die reduzierten, eher klassischen Arrangements von Nachtmahr mit Bildern im Stile und mit den Farben großer flämischer Meister zu illustrieren und dem ganzen, den für Bavari typischen, surrealen Einschlag zu verpassen. Eine Mischung aus Märchen und Alptraum, aus klassischer Schönheit und unterschwelliger Bedrohung war das, was uns vorschwebte und ich finde, die Ergebnisse sprechen für sich. Wir übersetzen ihm zunächst die Texte ins Englische, schicken ihm einige Lieder in Vorabversionen zu und beschreiben relativ genau, was unser Anliegen ist und welche Motive und Thematiken wir auf welchen Bildern sehen wollen. Das kann eher allgemein gehalten sein oder auch sehr detailliert. Da Alessandro ein äußerst kreativer Mensch mit phantastischen Ideen ist, macht er uns oft zusätzliche oder abweichende Vorschläge, die wir meist ins Ursprungskonzept einfließen lassen. Es ist also am Ende stets eine echte Zusammenarbeit, auch wenn, um die Entfernung zwischen Deutschland und Italien zu überbrücken, viele, viele Mails geschrieben werden müssen.

Tags:
Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben