Was haltet ihr von Coverversionen?

13 Sep Was haltet ihr von Coverversionen?

RIG: Wir spielen gerne Coverversionen und bei der Winterreise hatte es sich durch die ungewöhnliche Umsetzung mit Streichquintett, Flügel und Perkussion angeboten, einige Lieder in die Mangel zu nehmen. Der Plainsong von THE CURE ist einer meiner Lieblinge, vor allem wegen dem Text. Der hat auch im Deutschen Sinn gemacht. Mit Betroffenheitsrocker KUNZE verbindet mich eine Art Hassliebe, manche Lieder sind lächerlich, manche wunderbar. Kadaverstern ist wunderbar lächerlich, also genau das Richtige für JANUS! RAMMSTEIN’s Seemann spielen wir immer wieder mal, ein schönes Lied. Disarm von den PUMPKINS zu übersetzen und umzuarrangieren war ein großes Stück Arbeit, aber da das eines meiner Lieblingslieder ist, musste es einfach sein. Und LEONARD COHEN ist eh ein absoluter Favorit. Ich hätte auch gerne The Partisan oder Story Of Isaac von ihm gecovert.

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben