DAS HEFT IST PROGRAMM

21 Okt DAS HEFT IST PROGRAMM

RIG ist gefürchtet für seine Ideen, die meist anderen viel Arbeit machen. In letzter Zeit aber bedeuten sie vor allen Dingen viel Arbeit für ihn selbst. So auch die Sache mit den Programmheften. Zu jedem der vier Auftritte sollte es ein eigenes 16-seitiges Programmheft mit teilweise wechselnden Bildern, Farben und Texten geben, das Inhaber einer gültigen Herbstreise Karte beim Betreten des Konzertsaals ausgehändigt bekommen.

Leider war JANUS Chef-Layouter Oliver Graute unerwartet außer Gefecht gesetzt (gute Erholung noch einmal an dieser Stelle!), so dass der selbsternannte Layout-Novize RIG in diversen Wochenend- und Nachtschichten alles selbst machen musste. Vielleicht gibt es ja nicht nur den Fluch der guten Tat, sondern auch den der fixen Idee.

Wie auch immer: ein Mann, ein Wort. Und so dürfen alle Herbstreise-Kartenbesitzer sich über weitere Extras wie exklusive Bilder, ein Grußwort, Texte zu den Auftrittsorten, der neuen CD und mehr freuen.

Tags:
2 Kommentare
  • Raja
    Veröffentlicht um 20:23h, 22 Oktober Antworten

    Wer ist der grimmige Mann ohne Bart?

    • RIG
      Veröffentlicht um 08:58h, 24 Oktober Antworten

      Das frage ich mich auch immer wieder.

Einen Kommentar schreiben