RIGs LAMENTO

07 Sep RIGs LAMENTO

Du weißt, dass du an einem neuen JANUS Album arbeitest, wenn du 473 Gesangstakes aufgenommen hast und noch immer nicht am Ziel bist.

Du weißt, dass du an einem neuen JANUS Album arbeitest, wenn du kurz davor bist, alles hinzuschmeißen und laut zu schreien, wie ein kleines Kind, dem alles zuviel wird.

Du weißt, dass du an einem neuen JANUS Album arbeitest, wenn du dich, statt endlich einmal zum Ende zu kommen, damit beschäftigst, wie besessen zusätzliche Melodien und Strophen zu schreiben und mal eben einen kleinen Kinderchor aufzunehmen.

Du weißt, dass du an einem neuen JANUS Album arbeitest, wenn du gleichzeitig hilfst, den SHOP zu bändigen, Liveauftritte zu organisieren, die Produktion voranzutreiben und Post zu beantworten, statt einfach nur das gottverdammte Album aus der Taufe zu heben.

Du weißt, dass du an einem neuen JANUS Album arbeitest, wenn die Kinder beim verspäteten Abendessen sagen, da kommt ja der Kellermann!

Du weißt, dass du an einem neuen JANUS Album arbeitest, wenn dir dein Studiozauberer mit einer Mischung aus Mitleid und Resignation rät, einfach keine Termine mehr zu nennen, bis nicht alles wirklich fertig ist zum Mischen.

Du weißt, dass du an einem neuen JANUS Album arbeitest, wenn du dir in jeder freien Minute deine Kopfhörer überstülpst, um die Großtaten des Vortages einer minuziösen Überprüfung zu unterziehen.

Du weißt, dass du an einem neuen JANUS Album arbeitest, wenn du wie ein pubertierender Teenager hilflos zwischen Euphorie, Größenwahn und Verzweiflung oszillierst.

Du weißt, dass du an einem neuen JANUS Album arbeitest, wenn Toby zu dir sagt, es ist bald geschafft und es dir nichts mehr ausmacht, dass er lügt.

Du weißt, dass du an einem neuen JANUS Album arbeitest, wenn dir so viele Ideen im Kopf umherschwirren, dass du gedanklich schon das nächste und das übernächste Werk fertig hast.

Du weißt, dass du an einem neuen JANUS Album arbeitest, wenn nur noch die Zuversicht größer ist, als deine Müdigkeit.

Du weißt, dass du an einem neuen JANUS Album arbeitest, wenn du vor lauter Lamentieren vergisst, dass du eigentlich etwas Werbung machen wolltest, für die am Samstag ablaufende Frist des Trostpaketvorbestellung.

Du weißt, dass du an einem neuen JANUS Album arbeitest, wenn du sinnlose Statusdiagramme erstellst, wie die folgenden:

100%

Abgeschlossen

Status Klavieraufnahmen

100%

Abgeschlossen

Status Orchesteraufnahmen

100%

Abgeschlossen

Status Bandoneonaufnahmen

80%

Verzweifelt

Status Gesangsaufnahmen

35%

Begonnen

Status Abmischung

0%

Ausstehend

Status Mastering

3 Kommentare
  • niccollo
    Veröffentlicht um 17:58h, 07 September Antworten

    Rig weist auf eine Deadline hin… Süß!

    • RIG
      Veröffentlicht um 19:23h, 07 September Antworten

      Es ist so absurd, dass muss das neue Album sein!

  • Mieni
    Veröffentlicht um 21:44h, 15 September Antworten

    niedlich, Rig. Absurdes mag ich auch am liebsten. Freue mich auf den schwachen Trost

Einen Kommentar schreiben