Texte Tag

Gibt es eigentlich noch Menschen, die zum Kiosk gehen und Musikzeitschriften kaufen? Oder war das letztes Jahrhundert? Einerlei, es gibt ja auch E-Paper. Jedenfalls findet der geneigte JANUS-Hörer im aktuellen ORKUS, Ausgabe September/Oktober ein ausführliches JANUS-Interview, das tatsächlich an Tobys Geburtstag geführt wurde. Interessante Plaudereien...

"Eins, zwei, drei Die Jahre ziehen vorbei. Fünf und vier Wir sind schon immer hier." [vc_row][vc_column width='1/2'] [image_with_text image='http://neues.knochenhaus.de/wp-content/uploads/2017/08/RIG_klein-2.jpg' title='' title_color='' title_tag=''][/image_with_text] RIG erzählt: Der aus meiner Sicht perfekte Abschluss für "Ein schwacher Trost". Das ganze Stück wurde von Toby als Improvisation am Klavier um die einzige Textzeile "Solang es geht, solang...

"Der alte Esel rechnet zwei mal vier Sein Huf malt langsam eine Acht doch es ist leider niemand hier der erstaunt darüber lacht." [vc_row][vc_column width='1/2'] [image_with_text image='http://neues.knochenhaus.de/wp-content/uploads/2017/08/RIG_klein-2.jpg' title='' title_color='' title_tag=''][/image_with_text] RIG erzählt: Mein momentanes  Lieblingslied auf "Ein schwacher Trost", wobei dieser Titel nahezu täglich neu vergeben wird, was ein sehr gutes Zeichen ist....

"Ich hab sie gesehen auf der Straße, im roten Kleid von Kopf bis Fuß behangen mit Ketten und Ringen wie ein Pferdegeschirr" [vc_row][vc_column width='1/2'] [image_with_text image='http://neues.knochenhaus.de/wp-content/uploads/2017/08/RIG_klein-2.jpg' title='' title_color='' title_tag=''][/image_with_text] RIG erzählt: Ein Lied, das durch eine sehr zarte, prägnante Klavierfigur von Toby eröffnet wird, bevor es in JANUS-typische Phrasierungen übergeht. Eines der wenigen Stücke...

Es ist nicht zu fassen. Kaum hat man sich daran gewöhnt, dass die Janüsse nach all den Jahren im Winterschlaf wieder regelmäßig aktiv sind, erliegen sie nie geahnten Aktivitätsschüben. Als wäre die anstehende Herbstreise, neben der Arbeit an der angekündigten "All die Geister" CD nicht Lebenszeichen genug,...

"Oben gleich auf Gott getroffen Vielleicht überzeugt ihn mein Benimm Auf einen milden Richter hoffen Vielleicht ist die Hölle auch nur halb so schlimm" [vc_row][vc_column width='1/2'] [image_with_text image='http://neues.knochenhaus.de/wp-content/uploads/2017/08/RIG_klein-2.jpg' title='' title_color='' title_tag=''][/image_with_text] RIG erzählt: Das erste Lied auf dem neuen Album ist quasi auch gleich der Titelsong. Der finale Text basiert auf einem der...