Knochenhaus | Hereinspaziert!
17263
post-template-default,single,single-post,postid-17263,single-format-standard,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Hereinspaziert!

08 Apr Hereinspaziert!

RIG_Head

Hallo Freunde!

Na, auch geschockt?

Gerade haben wir die rostigen Pforten des alten Knochenhauses für immer hinter uns geschlossen und sind in unser neues Domizil umgezogen.

Zwölf Jahre lang trotzte unsere Seite mit anachronistischem Charme jedweder Modernisierung. Sie war für Toby und mich einer dieser bequemen, labyrinthischen Orte im großen digitalen Rauschen, dem man vertraute und an den man sich, seinem leicht muffigen Geruch zum Trotz, gerne ab und an zurückzog.

Mit den Jahren aber begannen die praktischen Nachteile diese Nostalgie mehr und mehr aufzuwiegen. Smartphones und Co hielten Einzug in den Alltag, und wer einmal versucht hat, mit seinem iPhone und zusammengebissenen Zähnen eine Bestellung im JANUS SHOP aufzugeben, der weiß, wie man Schmerz buchstabiert. Auch die Erstellung und Pflege der Seiteninhalte war vergleichsweise kompliziert und wurde immer zeitraubender, so dass wir zuletzt häufiger auf andere Medien wie etwa das Fratzenbuch auswichen, um mit Euch kommunizieren zu können.

Das Knochenhaus ist tot, lang lebe das Knochenhaus!

Dieser Zustand war für uns sehr unbefriedigend. Wir wollten gerne wieder eine eigene aktuelle Residenz haben und nicht den Launen suspekter Plattformen ausgesetzt sein. Modern sollte unser Zuhause sein, zeitlos und schlicht. Übersichtlich und stilvoll. Simpel zu bedienen aber mit einer großen Tiefe auf den zweiten Blick. Also haben wir uns ein neues Knochenhaus gezimmert. Ohne die tatkräftige Unterstützung von Andy, Micha und Oli hätte das Ganze niemals geklappt. Ihr wisst also, wem Ihr das hier zu verdanken habt.

Zur Feier des Tages haben wir uns auch einen niegelnagelneuen SHOP gegönnt. Schaut rein und testet ihn auf Herz und Nieren. Neben einer deutlich verbesserten Übersicht und Präsentation der Artikel hat er auch unter der Haube einiges zu bieten, was sich in besseren und schnelleren Infos zum Bestell- und Versandvorgang zeigt. Wir haben die Konzertkarten der Herbstreise bereits hinzugefügt, ebenso einige neue Shirts.

Und jetzt lasst Euch nicht zweimal bitten, seht Euch in Ruhe um. Es gibt viel zu entdecken.

Das Knochenhaus ist tot, lang lebe das Knochenhaus!

1Kommentar
  • Sven Gellersen
    Veröffentlicht um 09:23h, 11 April Antworten

    Herzlichen Glückwunsch dazu! Die Arbeit hat sich wirklich gelohnt, selten habe ich eine so schön gestaltete Website besucht.

Einen Kommentar schreiben